Kletterkugelwunsch kann erfüllt werden

Lintacher Kindergarten erhält 250 Euro Spende der FF Lintach

Lintach (gto) Die traditionelle Christbaumversteigerung der FF Lintach war wieder ein finanzieller Erfolg. Wie immer unterstützt die Wehr aus dem Gewinn Einrichtungen aus der näheren Umgebung. Nicht zum ersten Mal und bestimmt auch nicht zum letzten Mal, wird in diesem Jahr wieder der Kindergarten St. Walburga mit einer finanziellen Spende unterstützt.
Kindergartenleiterin Ulrike Schießlbauer übernahm gerne den Scheck und bedankte sich für die stets gute Unterstützung seitens der Wehr im Rahmen der Brandschutzerziehung und die erneute finanzielle Unterstützung. Sie betonte, für dieses Geld eine Lifetime Geodome Kletterkugel für den Garten anschaffen zu wollen. Dort können sich die Kids klettern und austoben.

2019-03-29 fflintach spende kiga

Zum Bild, hinten von rechts: Kassier Matthias Rehaber, Kindergartenleiterin Ulrike Schießlbauer sowie 1. Vorstand Tobias Göbl und die erfreuten Lintacher Kindergartenkinder