Lernbar-Teaser_01.jpg

Über die Gemeindegrenze hinaus

Bei der Feuerwehr Freudenberg-Wutschdorf wurde von 30 Feuerwehrfrauen und -männer das MTA-Basismodul abgenommen. Auch aus der benachbaten Stadt Hirschau waren Feuerwehren dabei.

2019-04-09 Freudenberg MTA-28

Kreisbrandmeister Armin Daubenmerkl konnte alle Teilnehmer zur Abschlussprüfung im Feuerwehrgerätehaus Freudenberg-Wutschdorf recht herzlich begrüßen. Ebenfalls waren auch die Kommandanten und Vertreter aller Wehren gekommen. Von der Kreisbrandinspektion kam KBI Martin Schmidt, KBM Marco Weiß und KBM Roland Kolbeck nach Freudenberg. 2. Bürgermeister der Gemeinde Freudenberg Franz Weiß war während der gesamten Prüfung anwesend. Innerhalb 36 Stunden wurden die Lehrgangsteilnehmer von den zahlreichen Ausbildern in den verschiedensten Themen geschult. Begonnen hat der Lehrgang am 11. März im Feuerwehrhaus Freudenberg. Mit einem straffen Programm konnte man knapp ein Monat später bereits schon die Abschlussprüfung abhalten.

Das MTA-Basismodul ist der Grundstock für das MTA-Abschlussmodul für das weitere Ausbildungsleben in der Feuerwehr. Themen wie, Rechte und Pflichten in der Feuerwehr, Rettungsgeräte, Löschwasserversorgung und Fahrzeugtechnik (alternative Antriebe) waren Unterrichtsabende bei dieser Ausbildung. Nach dem theoretischen Teil mussten die Teilnehmer eine praktische Prüfung ablegen. Erklären eines Strahlrohres, Funktion eines Feuerlöschers, Inbetriebnahme und Außerbetriebnahme von einem Hydranten und Fahrzeugkunde waren die vier Stationen. Während der praktischen Prüfung kam auch der Bürgermeister der Stadt Hirschau Herrmann Falk nach Freudenberg.

Bei der Abschlussbesprechung konnte KBM Roland Kolbeck alle zur bestandenen Prüfung gratulieren. Er betonte auch, dass alle jetzt am Anfang der Feuerwehrausbildung stehen. Aufgefallen sei, dass es hier um eine junge Truppe handelte, auch Quereinsteiger und Frauen waren mit dabei. 2. Bürgermeister (Gde. Freudenberg) Franz Weiß sprach die Glückwünsche der Gemeinde Freudenberg aus. "Ihr seit jetzt innerhalb vier Wochen top ausgebildet worden. Macht weiter und bleibt bei der Feuerwehr!", so Weiß. 1. Bürgermeister Herrmann Falk (Stadt Hirschau) beglückwünschte allen Teilnehmern. "Die Feuerwehr sei wichtig für die Bevölkerung, Ich bin froh, dass es solche Leute wie euch gibt die bei der Feuerwehr engagiert sind" Ihm freute sehr, dass die Ausbildung grenzübergreifend statt gefunden hat. "Denn auch bei Einsätzen muss man Hand in Hand arbeiten, warum dann auch nicht bei Ausbildungen." Kommandnat der Feuerwehr Steiningloh-Urspring Ludiwg Fischer freute es sehr, dass die Ausbidlung zusammen mit den Feuerwehren der Gemeinde Freudenberg so hervorragend geklappt hat. Er stellte fest, dass sich neue Freund- und Bekanntschaften dabei entwickelt haben. Ebenfalls lernte man auch die Feuerwehrhäuser der anderen Wehren kennen. Fischer bedankte sich abschließend bei KBM Armin Daubenmerkl und allen Ausbildern. "Ich bin stolz drauf" mit diesen Worten begann KBM Armin Daubenmerkl seine Ansprache bei der Abschlulssbesprechung der MTA-Ausbildung. Die Zusammenarbeit mit allen Feuerwehren habe super geklappt. Ebenfalls bedankte er sich bei allen Ausbildern für die geleistete Arbeit, denn die Ausbilder haben sich auch auf die Unterrichte vorbereiten müssen und dass sei nicht selbstverständlich. Abschließend wurden die Lehrgangszeugnisse verteilt und bei einer Brotzeit konnte man den Lehrgang beenden.

Teilnehmer:

Feuerwehr Krondorf-Burgstall: Birner Martin, Milde Luca, Milde Jonas, Siegert Peter, Dotzler Michael, Müller Fabian
Feuerwehr Steiningloh-Urspring: Stauber Jakob, Lederer Benedikt
Feuerwehr Weiher: Ott Christoph, Hanauer Markus, Ott Nicole, Losch Andreas, Birner Philipp
Feuerwehr Etsdorf: Lippert Stefan, Dirrigl Markus, Preitschaft Daniel
Feuerwehr Immenstetten: Weiß Jonas
Feuerwehr Freudenberg-Wutschdorf: Lill Jenny, Mutzbauer Michaela, Baumgärtner Alexandra
Feuerwehr Lintach: Knab Maximilian, Voit Michael, Forster Florian
Feuerwehr Aschach: Schäffer Felix
Feuerwehr Bühl: Beer Brigitte, Beer Julia, Großer Cornelia, Bayer Sandra, Bayer Sebastian
Feuerwehr Pursruck: Donhauser Corinna

2019-04-09 Freudenberg MTA-6

2019-04-09 Freudenberg MTA-9

2019-04-09 Freudenberg MTA-19

2019-04-09 Freudenberg MTA-39

Bilder und Text: Florian Schlegel